Lasertherapie:

 

Hochwirksame Schmerztherapie mit lokaler Wirksamkeit direkt am Schmerzort. Neben der analgetischen Wirkung erzielt die Biostimulation eine Regeneration des Gewebes. Einsatzgebiete sind: muskoskelettale Erkrankungen, Tendopathien, Neuralgien und Hauterkrankungen

Reizstromtherapie und Ultraschalltherapie Anwendungsspektrum:

Schmerztherapie, Muskeltherapie, Durchblutungsförderung, Trophikförderung, Muskeldetonisierende Therapie

Besonderheit: Simultanverfahren Bei vielen Krankheitsbildern ist der kombinierte Einsatz von Elektro-u. Ultraschalltherapie eine wirkungsvolle Methode.

Reizstromtherapie und Ultraschalltherapie mobil für den Einsatz der Patienten zu Hause (Hausbesuche)

Hochenergie Induktionstherapie:

 

Schmerztherapie: Der menschliche Körper besitzt eine gute Leitfähigkeit und ist auch für Magnetfelder leitfähig. Da die Ionen in einer Zelle eine Ladung haben, braucht auch die Zellmembran eine bestimmte Ladung. Die Induktionstherapie stimuliert durch ein elektromagnetisches Feld die Energie und gibt diese an die Zellen ab (=Funktionsverbesserung der Zellen)

Kompressionstherapie: (inSports Revovery12)

 

Die durch die Anwendung erhöhte Blutzirkulation fördert den Abtransport von Flüssigkeiten, beseitigt Schwellungen und beschleunigt somit die Regeneration der Gliedmaßen.

©2020 Bergmann. Erstellt mit Wix.com